Nicht durch Macht und nicht durch Kraft, sondern durch meinen Geist! spricht der Herr der Heerscharen.
Sacharia 4:6

    CALVARY CHAPEL
FREIER GRUND

Glaubensbekenntnis

Die Calvary Chapel Freier Grund e.V. ist eine freikirchliche Gemeinde, die sich zum apostolischen Glaubensbekenntnis bekennt und im Rahmen der Evangelischen Allianz mit anderen evangelikalen Gemeinden zusammenarbeitet.

Wir glauben an den einen heiligen Gott, ewig existierend in drei Personen: Gott-Vater, Gott-Sohn und Gott-Heiliger Geist, gleich in Macht und Herrlichkeit. Dieser dreieinige Gott hat alles Bestehende erschaffen, erhält es und regiert (Matth. 28:19, 2. Kor. 13:13).

Wir glauben an Jesus Christus, wahrer Gott und wahrer Mensch (Röm. 1:4-5). Er wurde von einer Jungfrau geboren (Matth. 1:23) und lebte ein sündloses Leben. Wir glauben an Seine Wundertaten, Seinen stellvertretenden Tod am Kreuz und Seine siegreiche, leibliche Auferstehung am dritten Tag. Wir glauben an Seine Himmelfahrt zu Seinem himmlischen Vater und Seine leibliche Rückkehr zur Erde in Macht und Herrlichkeit.   

Wir glauben an den Heiligen Geist, der Menschen von Sünde überführt und Jesus verherrlicht. Wir glauben, dass der Heilige Geist ab dem Zeitpunkt der Errettung in jedem Gläubigen wohnt, ihn versiegelt für den Tag der Erlösung (Eph. 4:30) und zu einem Leben in der Heiligung befähigt (Röm. 8:13-14). Wir glauben, dass Gott jeden Gläubigen zusätzlich mit der Kraft des Heiligen Geistes ausrüsten möchte und dass allein mit dieser Kraft ein fruchtbarer Dienst für Jesus möglich ist (Apg. 1:8). Wir glauben, dass jeder Christ Gott um die Salbung mit der Kraft aus der Höhe bitten darf (Lk. 11:13).

Wir glauben, dass jeder Mensch von Natur aus sündig und von Gott getrennt ist (Röm. 3:23) und nichts zu seiner Errettung beitragen kann (Eph. 2:8-10). Wir glauben, dass jeder, der sich von seiner Sünde abwendet, den Namen Jesu anruft und Ihm im Glauben nachfolgt, Vergebung aller seiner Schuld erhält. Damit beginnt eine Beziehung mit Gott, die allein auf der Grundlage der Gnade beruht. Wir glauben, dass alle Menschen auferstehen werden, die einen zum Leben, die anderen zum Gericht.

Wir glauben an die geistliche Einheit aller Gläubigen, dass Jesu Liebe größer ist als unsere Unterschiede und dass sie notwendige Grundlage christlicher Gemeinschaft ist. Darum ist es Wunsch und Ziel unserer Gemeinde, Gott von ganzem Herzen zu lieben und unseren Nächsten wie uns selbst. Anbetung durch Lehre, Gebet, Musik und Gemeinschaft sind die Eckpfeiler unserer Treffen. Wir glauben, dass die Gnadengaben des Heiligen Geistes auch für die Gemeinde heute gegeben sind und dass sie sich am Wort Gottes prüfen lassen müssen. 

Wir glauben an die Autorität der Bibel. Die 66 Bücher des Alten und Neuen Testamentes, fehlerlos in den Originalmanuskripten, sind eingegeben von Gott, bilden die abgeschlossene Schriftoffenbarung und sind die einzige zuverlässige Grundlage für unseren Glauben und unser Leben.

Wir glauben, dass das Endziel von allem die globale Verherrlichung Gottes sein muss, dessen erklärtes Ziel es ist, dass die Erde voll wird mit der Erkenntnis seiner Herrlichkeit. Dazu sollen alle Menschen (aller Völker, Stämme und Sprachen) die Botschaft von Jesus Christus hören. Wir glauben, dass es der Auftrag der Gemeinde Jesu ist, den christlichen Glauben zu bewahren, zu stärken, zu verkündigen und besonders dort zu verbreiten, wo Jesus noch völlig unbekannt ist.

Aktuelle Predigten